Erreichbarkeit

Montags, dienstags u. donnerstags
von 8 - 19 Uhr,
mittwochs u. freitags
von 8 - 14 Uhr
erreichen Sie uns unter:

Telefon 0700 / 45 52 52 75

(im Netz der Telekom 12,6 cent / min,
andere Netze ggf. abweichende Preise)

Bereitschaftsdienst

montags, dienstags, donnerstags
von 19 - 7 Uhr,
mittwochs und freitags
von 14 - 7 Uhr,
samstags und sonnstags
7 - 7 Uhr

Telefon 116 117

Rezeptabholung

werktags von 12 - 13 Uhr

Sprechzeiten

Montag 8-12 Uhr -
Dienstag 8-12 Uhr -
Mittwoch 8-12 Uhr -
Donnerstag n. Vereinb. 14-18 Uhr
Freitag 8-12 Uhr -
Dringende Notfälle jederzeit.

Zur Vermeidung langer Wartezei- ten empfehlen wir, einen Termin
zu vereinbaren.

 

Willkommen in der Hausarztpraxis Dr. Karl in Arendsee!

     

Dr. med. Ilja Karl

Facharzt für Allgemeinmedizin Notfallmedizin

Wir möchten als Team in allen Lebensphasen und -situationen Ihr erster Ansprechpartner in sämtlichen Gesundheitsfragen sein. Auf wissenschaftlicher Grundlage möchten wir Ihnen helfen, gesund zu werden und gesund zu bleiben.

Wir möchten unsere Patienten bestärken, ihre Gesundheit in die eigenen Hände zu nehmen. DEGAM Hospitations Praxis

Wir arbeiten vertrauensvoll mit  Spezialisten, Kliniken und Gesundheitsberufen zusammen, um unseren Patienten eine optimale medizinische Versorgung zu gewährleisten.

Wir bilden uns regelmäßig fort und verzichten dabei auf Sponsoring von Pharmafirmen.

Die Praxis beteiligt sich aktiv an der Ausbildung von hausärztlichem Nachwuchs.

Allgemeinmedizinischer Nachwuchs

Dem Leitbild unserer Praxis entsprechend beteiligen wir uns an der Aus- und Weiterbildung des allgemeinmedizinischen Nachwuchses. So konnten wir  am 27. Februar erstmals eine Studentin der Klasse Allgemeinmedizin der  Medizinischen Fakultät  der Martin-Luther-Universität Halle in unserer Praxis begrüßen. Cindy Behrendt stammt  aus der Altmark und studiert  nun nach  Abitur in Stendal  und Krankenschwester-Ausbildung in Salzwedel Medizin in Halle. In den ersten beiden Praxistagen - diese sind jedes Semester  für  die  Studenen und Studentinnen der  Klasse Allgemeinmedizin verpflichtend  - konnte Frau  Behrendt erste Eindrücke aus dem Alltag in einer Hausarztpraxis sammeln.